Menu

10 Dinge, wie du mit deinem Onlineshop mehr Umsatz machst

  1. Sorge für eine ansprechende und kundenorientierte Gestaltung deines Shops.
  2. Sorge für Gütesiegel, weil sie automatisch Vertrauen beim Kunden schaffen.
  3. Stelle professionelle Produktfotos online – vor allem mit Detailfotos.
  4. Lege Wert auf gute Produktbeschreibungen und passe sie auf die Bedürfnisse deiner Kunden an.
  5. Du solltest stets verschiedene Zahlmöglichkeiten anbieten.
  6. Informiere Dich über das Up-Selling und nutze dessen Möglichkeiten.
  7. Biete Großpackungen an, wenn es sich anbietet.
  8. Biete Bundles an.
  9. Kleine Proben und/oder Gratisgeschenken, verbessern nicht nur die Kundenbindung, sondern locken auch zum Kauf.
  10. Biete Gutscheine an (Stichwort Gutscheinmarketing), z. B. einen Rabatt, wenn dein Kunde einen bestimmten Bestellwert erreicht hat oder als Geschenkidee.

Categories:   Geld & Finanzen, Unternehmen