Menu

 

10 Tipps für die Selbstbefriedigung einer Frau

  1. Sorge immer wieder für unterschiedliche Szenarien – sonst wird es auf Dauer langweilig.
  2. Schaff Dir eine ruhige Atmosphäre, in der Du Dich wohlfühlst und nicht gestört wirst.
  3. Fass Dich vor dem Spiegel an und erfreu Dich an Deinem eigenen Anblick.
  4. Stimuliere Dich klitoral und gleichzeitig vaginal und/oder anal – das garantiert einen wahnsinnigen Orgasmus.
  5. Beziehe all Deine erogenen Zonen wie z. B. Brustwarzen, inneren Oberschenkel, Ohren, Hals und was Dir sonst noch Lust bereitet, ein.
  6. Unter der Dusche oder beim Baden kannst Du den Duschstrahl an Deine Klitoris halten – aber niemals direkt in die Scheide, sonst gibt es Infektionen.
  7. Der G-Punkt befindet sich an Deiner Vaginalwand – versuche, ihn zu finden und zu stimulieren.
  8. Analplugs und Analperlen können Deine Lust und Deinen Orgasmus steigern.
  9. Versuche Dich auch in anderen Stellungen als immer nur im Liegen.
  10. Wenn Du Deine Po- und Bauchmuskeln anspannst, kannst Du leichter kommen.

Categories:   Liebesleben