Menu

10 Tipps gegen Frust bei den Hausaufgaben

  1. Es sollte ein fester und aufgeräumter bzw. geordneter Arbeitsplatz vorhanden sein
  2. Das Licht sollte gut sein
  3. Feste Wochenpläne zum Lernen können helfen
  4. All 30 Minuten eine Pause einlegen
  5. Ablenkungen sollten vermieden werden
  6. Optimal steht ein Ansprechpartner bei Problemen zur Seite
  7. Die Hausaufgabendauer sollte auf die Klassenstufe angepasst sein (z. B. 1. Klasse bis zu 1/2 Stunde, 7.-10. Klasse bis zu 2 Stunden)
  8. Positives Feedback
  9. Jeder hat eine individuelle „Lieblingszeit“ – diese sollte herausgefunden werden
  10. Am Ende eine kleine Belohnung kann die Motivation extrem steigern

Categories:   Schule, Ausbildung & Beruf