Menu

5 Gedichte für den Weihnachtsmann

  1. Lieber guter Weihnachtsmann, schau mich nicht so böse an, stecke deine Rute ein, ich will auch immer artig sein.
  2. Nikolaus, sei unser Gast, wenn du was im Sacke hast. Hast du was, so lass dich nieder, hast du nichts, so pack dich wieder!
  3. Wisst ihr, was die Mäuse machen in der schönen Weihnachtszeit? Spielen mit den Christbaumsachen abends in der Dunkelheit. Kosten, wie die Plätzchen schmecken, knabbern Marzipan und schlecken vom Hexenhaus den Zuckerguss mit dem größten Hochgenuss. Schaut der Mond zum Fenster rein plumpsen sie ins Bett hinein, träumen unterm Weihnachtsbaum, ihren allerschönsten Traum
  4. Advent,Advent ein Lichtlein brennt. Erst 1. dann 2. dann 3. dann 4. Dann steht der Weihnachtsmann vor der Tür.
  5. Läutet die Glocken. läutet sie weit, für alle Menschen in der Weihnachtszeit. Singet Ihr Engel, singet ein Lied, für alle Menschen der Weihnacht zulieb

Categories:   Feiertage, Weihnachten