Menu

 

5 Gründe, warum du eine Hebamme haben solltest

  1. Du hast immer einen kompetenten Ansprechpartner mit viel praktischer Erfahrung – gerade von Frau zu Frau kann das sehr angenehm sein.
  2. Sie hat mehr Zeit für dich als dein Frauenarzt.
  3. Sie kann alle Vorsorgeuntersuchungen (bis auf Ultraschall) durchführen – und das wird von der Krankenkasse bezahlt.
  4. Eine Hebamme betreut dich auch nach der Geburt.
  5. Sie ist jederzeit erreichbar.

Categories:   Beziehung & Familie, Das erste Baby