Menu

Mit diesen genialen Tipps wachsen Deine Haare schneller

  1. Regelmäßige Friseurbesuche gegen kaputte Spitzen, damit sie nicht in der Länge immer weiter abbrechen.
  2. Keine Blondierungen benutzen! Chemie schade den Haaren und der Kopfhaut.
  3. Natürliche Öl-Kuren (z. B. Koko- oder Olivenöl), welche am Abend einmassiert werden und über Nacht einwirken.
  4. Haare sollten nicht zu oft gewaschen werden und wenn, dann nur mit einem milden, nicht chemischen Shampoo.
  5. Haare brauchen Nährstoffe, weswegen Du viel Gemüse und gesunde Fette zu Dir nehmen solltest (z. B. Protein Keratin, Vitamin E und C, Biotin, Eisen..).
  6. Nach dem Haarewaschen solltest Du die Haare einmal kalt abspülen, damit sich die Poren schließen und sie weniger empfindlich sind. Außerdem regt es die Durchblutung der Kopfhaut und das sorgt für schöne, lange Haare.

Categories:   Beauty